1 + 1 = 1

Der Ausbau der offenen Ganztagsschule in NRW eröffnet neue Möglichkeiten, Tennis den Kindern bekannt zu machen. Mit einem fundierten Konzept und kindgerechtem Equipment wecken wir die Begeisterung und Neugierde für den Tennissport. Die Kinder in den Schulen erhalten eine ganzheitliche, koordinativ-ballorientierte Ausbildung. Wichtig ist dabei, dass die Kinder Spaß haben und keine nur auf Ball und Schläger beschränkte Erfahrung machen, sondern eine komplette motorische Ausbildung erhalten.

In Witten betreuen wir über den KNAX-Cup Kinder aus 15 Grundschulen. In Hochdahl machen die Kinder der Willbecker Grundschule mit uns erste Erfahrungen mit dem Tennissport. Kooperationen mit weiterführenden Schulen gibt es in Witten (Albert-Martmöller-Gymnasium und Schiller-Gymnasium).

Ist auch Ihre Schule interessiert? Wir kommen gern zu Ihnen und stellen uns im Sportunterricht vor. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.